SVE II - GA Ofden  2 : 0 (2 : 0)

Im Spitzenspiel zeigte unsere Reserve vor 200 Zuschauern eine starke Leistung und gewann verdient. Das Spiel zeigte fußballerisch hohes Niveau auf beiden Seiten, wobei das deutliche Chancenplus beim SVE lag. Doppeltorschütze war Leon Emonds-Pool, einmal nach toller Vorarbeit von Loik Laschet und einmal per Kopf nach perfektem Eckstoß von Kevin Vildic.

In Halbzeit zwei vergab der SVE bei einigen tollen Spielzügen die Vorentscheidung und musste bis zum Schluss gegen nie aufsteckende Gäste hellwach bleiben. Mit dem dritten Sieg in Folge hat sich unser Team nun vorerst in der Spitzengruppe einsortiert und muss die gute Ausgangslage nun in den nächsten Wochen mit konstant guten Leistungen bestätigen. Das heutige Spiel und der gesamte Auftritt hat jedenfalls Eindruck hinterlassen. Kompliment!