Neue Spieler der 1.Mannschaft - David

In den nächsten Tagen stellen wir euch in kurzen Interviews die neuen Gesichter unserer 1.Mannschaft vor.

Heute beginnen wir mit Rückkehrer David Götting, der nach drei Saisons bei der Concordia aus Oidtweiler wieder den Weg zurück an die Halfenstraße gefunden hat:

1. Warum hast du dich für den SVE entschieden?

Ich durfte bereits in der A-Jugend unter Carstens Leitung für den SV auflaufen und weiß um die Besonderheit des Vereins. An diese zwei Jahre denke ich gerne zurück, da sie durchaus sehr erfolgreich verlaufen sind und ich mich zu jeder Zeit sehr wohl gefühlt habe.
Außerdem kommt mein Bruder jetzt aus der Jugend des SV in den Seniorenbereich. Mit ihm zusammen spielen zu können, war letztendlich ausschlaggebend für meine Entscheidung.

2. Was sind deine Ziele für die kommende Saison?

Die Mittelrheinliga ist natürlich schon eine ganz schöne Hausnummer. Ich möchte so gut es geht auf diesem hohen Niveau Fuß fassen und wenn möglich, natürlich den Klassenerhalt klar machen.

3. Was möchtest du mit dem SVE erreichen?

Auf lange Sicht würde ich mich gerne mit dem SV in der Mittelrheinliga etablieren, auch wenn es ein langer Weg werden wird.

4. Als was für einen Typ siehst du dich auf den Platz?

Meine Stärken habe ich im Spiel mit dem Ball. Zuletzt war ich eher als Knipser tätig, die Rolle des Spielmachers bekleide ich aber fast noch lieber.


Drucken   E-Mail