U19 hat Alemannia Aachen im FVM-Pokal zu Gast 

Es ist vollbracht!

Nach einem 5:1-Sieg im Achtelfinale des FVM-Pokal bei der JSG Zwanzig, einer Spielgemeinschaft aus Dahlem und Schmidtheim im Kreis Euskirchen, erwartet unsere U19 nun im Viertelfinale den Bundesligisten Alemannia Aachen. Es besteht sicherlich eine realistische Chance das Halbfinale zu erreichen. In zwei Testspielen gegen die Tivolikicker musste man sich vor Saisonbeginn jeweils nur knapp geschlagen geben. Im Halbfinale wäre dann einer der vier Bundesligisten 1. FC Köln, Fortuna Köln, Viktoria Köln oder Bayer Leverkusen der Gegner. 

 

Das Spiel findet am Dienstagabend, 5. April, 19.30 Uhr, auf unserem Kunstrasenplatz in der Delheid & Frommhold-Arena statt.

Über viele Fans und lautstarke Unterstützung würde sich unsere U19 an diesem Dienstagabend sehr freuen. Sie hätte es sicherlich verdient!