SVE - Hertha Walheim  2 : 2 

SVE - Raspo Brand  5 : 5

Fazit: heute war mehr drin. Der Finaleinzug wurde etwas leichtfertig liegengelassen. Wille und Offensivspiel boten den Zuschauern ein schönes und vor allem spannendes Spektakel. Doch auch in der Halle werden Spiele zumeist durch diszipliniertes Defensivverhalten gewonnen. Und da leistete sich unser Team heute leider zu viele entscheidende Unzulänglichkeiten.