SVE A - West Köln  2 : 0 (1 : 0)

Gegen den Mittelrheinligisten agierte unser Team vor 300 Besuchern hochkonzentriert und engagiert. So verschaffte man sich durch zwei Tore nach Standardsituationen eine unerwartet gute Ausgangssituation vor dem Rückspiel am Sonntag um 17 Uhr in Köln.  Am Ende wäre bei einigen guten Konterchancen sogar ein noch besseres Resultat möglich gewesen. Die Tore erzielten Ralf Bock und Rochlin Mbingamanga.

 

SVE B - SpVgg Frechen  2 : 0 (2 : 0)

Auch die B-Jugend gewann das Hinspiel mit 2 : 0. Ein verdientes Ergebnis, denn unser Team war spielbestimmemd und hätte mit etwas besserem und konsequenterem Spiel im letzten Drittel, den Vergleich bereits vorentscheiden können. So muss nun im Rückspiel am Donnerstag um 19:30 Uhr in Frechen eine konzentrierte Leistung her, um das Ziel nächste und entscheidende Runde gegen Siebengebirge zu erreichen. 

Tore: Julius und Luis