SVE II – Germania Freund   3 : 1 (0 : 1)

Nach einer eher durchwachsenen Anfangsphase und einem Rückstand kurz vor der Halbzeitpause, kämpfte sich die Mannschaft zurück ins Spiel und belohnte sich in Halbzeit zwei schnell mit dem Ausgleich durch Stefan Derleth. 
In Unterzahl bewies die Mannschaft Teamgeist, erspielte sich gute Chancen und konnte durch zwei weitere Tore von Stefan Derleth und Marvin Cuje den zweiten Sieg in Folge einfahren.

Tore: Derleth (2), Cujé   gelb-rot: Schmitz

Germania Dürwiss - SVE U 14  1 : 5

SC Bardenberg – SVE III  2 : 2  (1 : 2)

Tore: Arslan, Höland

VfR Venwegen – SVE IV  3 : 0

SVE – FC Wegberg-Beeck  1 : 5 (0 : 4) mehr vom Spiel folgt morgen...

Zum kommenden Auswärtsspiel der Ersten Mannschaft in Euskirchen fährt wieder ein Fanbus!

Abfahrt: 13.30 Uhr am SVE  Rückkehr: 17.30 Uhr

Preis 10 Euro

Bitte schnellstmöglich anmelden bei :

Norbert Jaschke: 0172-2902808 oder

Herbert Siegers: 0174-8522290 oder Sonntag am Platz!

Unterstützt die Erste Mannschaft weiterhin so großartig wie bisher!

Samstag, 18.10.2014

11:00 Uhr  Trainerteamsitzung A-D-Junioren/innen und Senioren

13:00 Uhr  Trainerteamsitzung E-Junioren - Bambini

09:45 Uhr        SVE D III - FC Hennef U 14   0 : 2

12:00 Uhr        SVE C II – SV Breinig  2 : 1

14:00 Uhr        SVE B I - Winden  8 : 0

16:00 Uhr        SVE A I - Viktoria Arnoldsweiler  3 : 0 (Bericht unter Junioren A1 Spielberichte)

 

Sonntag, 19.10.2014

11:00 Uhr        SVE II – Germania Freund

11:00 Uhr        Germania Dürwiss - SVE U 14

15:00 Uhr        SC Bardenberg – SVE III

15:00 Uhr        VfR Venwegen – SVE IV

15:00 Uhr        SVE – FC Wegberg-Beeck

WegbergBeeck

Burtscheider TV - SVE II 1 : 3 (1 : 1)

 

SVE IV - EIntracht Warden  0 : 3 (0 : 2)

 

SVE III -VFJ Laurensberg  3 : 2 (3 : 0)

Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung und im zweiten Durchgang großem Kampf gelang der Dritten heute gegen den Tabellenführer ein letztlich verdienter Sieg. Im ersten Durchgang spielte der SVE den Gast förmlich an die Wand und der 3:0 Halbzeitstand war fast schon schmeichelhaft für den VfJ. Im zweiten Durchgang machte der Tabellenführer Druck kam aber erst in der Schlussphase zu zwei Toren, als dem SVE die Kräfte schwanden. Am Ende gab es aber keine zwei Meinungen. Mit der heutigen Leistung hatte man sich den Achtungserfolg verdient und bewies, dass man als Team in der Lage ist seine Ziele auch zu erreichen,   

Die Erste ist an diesem Wochenende wegen des FVM Pokalspiel von Erftstadt-Lechenich spielfrei.

11 Uhr  SVE IV -Eintracht Warden

11 Uhr. Burtscheider TV - SVE II 

13 Uhr SVE III - VfJ Laurensberg

Bildschirmfoto 2014-10-09 um 14.30.27

Der SVE nimmt am diesjährigen Vereinswettbewerb der Sparkasse Aachen teil. Ingesamt werden an die zehn Vereine mit den meisten Stimmen 10.000 Euro ausgeschüttet. Es geht also darum möglichst viele Leute zu animieren, mitzumachen und für unseren Verein abzustimmen. Also Handy bereithalten und der folgenden Anleitung folgen, damit wir möglichst weit oben landen. Jeder Teilnehmer ist wichtig, da er bis zu drei Stimmen für unseren Verein abgeben kann!!

Auf geht's ihr SVer!

 

Anleitung:

1.) Auf den Link klicken
https://www.sparkasse-aachen.de/gut/modul/

2.) Runterscrollen, bis zum SV 1914 Eilendorf
3.) SVE auswählen
4.) Auf Code anfordern klicken
5.) Handynummer eintippen
6.) Abwarten bis eine SMS der Sparkasse kommt
7.) Die drei erhaltenen Codes nacheinander bei "Code eingeben“ eintippen
8.) Am Gewinnspiel teilnehmen und mit Glück ein iPad Mini gewinnen
9.) Diese Anleitung weiterleiten und Freunde und Bekannte zum abstimmen motivieren!

Bildschirmfoto 2014-10-08 um 17.31.24

Der Sparkassen Vereinswettbewerb neigt sich dem Ende. Bis zum 31. Oktober kann noch für SVE abgestimmt werden. Im Moment droht der SVE aus den Preisgeldrängen zu fallen, also bitte noch mal Freunde, Familie usw. zum abstimmen motivieren.

Bildschirmfoto 2014-10-09 um 14.30.27

Der SVE nimmt am diesjährigen Vereinswettbewerb der Sparkasse Aachen teil. Ingesamt werden an die zehn Vereine mit den meisten Stimmen 10.000 Euro ausgeschüttet. Es geht also darum möglichst viele Leute zu animieren, mitzumachen und für unseren Verein abzustimmen. Also Handy bereithalten und der folgenden Anleitung folgen, damit wir möglichst weit oben landen. Jeder Teilnehmer ist wichtig, da er bis zu drei Stimmen für unseren Verein abgeben kann!!

Auf geht's ihr SVer!

 

Anleitung:

1.) Auf den Link klicken
https://www.sparkasse-aachen.de/gut/modul/

2.) Runterscrollen, bis zum SV 1914 Eilendorf
3.) SVE auswählen
4.) Auf Code anfordern klicken
5.) Handynummer eintippen
6.) Abwarten bis eine SMS der Sparkasse kommt
7.) Die drei erhaltenen Codes nacheinander bei "Code eingeben“ eintippen
8.) Am Gewinnspiel teilnehmen und mit Glück ein iPad Mini gewinnen
9.) Diese Anleitung weiterleiten und Freunde und Bekannte zum abstimmen motivieren!

Bildschirmfoto 2014-10-08 um 17.31.24

Da der Gastgeber Erftstadt-Lechenich am Sonntag im FVM-Pokal antritt, ist das Spiel des SVE in Erftstadt abgesetzt!

Ein Nachholtermin steht noch nicht fest!

 

 

Bericht von Manfred Crolla

Vom 10. Oktober bis zum 18. Oktober fahren unsere C1 - Junioren, unterstützt von einigen Spielern der C3, ( daher können wir auch zwei Mannschaften stellen )  zu einem internationalen Turnier in die Nähe von Barcelona. Da wir letztes Mal in das Land des Welt u. Europameisters gefahren sind, heiß es jetzt : Der SV Eilendorf  a u s  dem Land des Weltmeisters gibt sich in Spanien die Ehre. Unsere Jungs aus dem von unbeugsamen Mittelrheinligafussballern bevölkerten Eilendorf werden begleitet von ihren Trainern Tobias Schmitz, Yannick Braus und Sebastian Thamm. Selbstverständlich sind auch wieder einige " Fans " also Mütter,Väter, Betreuer und sogar eine Spieler-Omi dabei, sodass wir mit insgesamt 40 SV'ern den Weg nach Barcelona antreten werden.
Wir hoffen auf viel Spaß und einige gemeinsame tolle Tage. Klar, dass wir uns regelmäßig aus Spanien bei euch melden werden. Wir Verantwortlichen werden alles dafür tun, dass unsere Truppe unseren SV Eilendorf nicht nur auf dem Platz bei den Spielen, sondern auch abseits des Turniers würdig vertreten wird.
Wir freuen uns auf unser Gastgeberland Spanien und Katalunia.
Auf gehts , der Countdown läuft !

SVE IV – VfR Linden-Neusen II  8 : 0

SVE III – Sparta Würselen  0 : 4 (0 : 1)

FV Vaalserquartier – SVE II  2 : 0 (0 : 0)  Bericht folgt morgen 

Alemannia Aachen II – SVE  1 : 2 (1 : 1)  Mehr vom Spiel folgt!