SVE III - Rhenania Richterich II   5 : 1

Tore: Derleth, Berger, Küff (Foulelfmeter), Elsen, Hansel

 

Kohlscheider BC - SVE   1 : 4 (1 : 1)   mehr vom Spiel folgt

Tore: Kmieckowiak, Cebeci, Günes, Arslan

 

Samstag:

Alemannia Mariadorf - SVE A-Juniorinnen  2 : 4

SVE C II - TSC Euskirchen  1 : 6

TSC Euskirchen - SVE C I  5 : 0

Bedburger BV - SVE A  2 : 3 (2 : 1)  Bericht unter Junioren A-Jugend Spielberichte

Tore: Ciftci, Bock, Dahmen

 

 

 
Da es im Moment Probleme mit dem Upload gibt, bitte folgenden Link verwenden:
 

Vor Pfingsten hatten wir die Leistungsteams veröffentlicht, nun folgen unsere Jüngsten. Auch hier zeugt sich, dass die Besetzung aufgrund der gesellschaftlichen Belastung durch Arbeit und Familie immer schwerer wird. Dennoch hat Obmann Enrique Niessen bis auf ein paar Lücken im Co-Trainerbereich wieder alles besetzt. Erfahrene und junge Trainer, Neueinsteiger und alt bewährte Kräfte kümmern sich in ehrenamtlicher Funktion um die jüngsten Kicker beim SVE.

In der Meldung der einzelnen Teams kann es nich zu Tauschaktionen kommen.

Allen viel Spaß und Erfolg!

E1 (Jahrgang 2008) - Hubert Hilgers, Manfred Crolla
E2 (Jahrgang 2009)- Fatih Kücückongar, Luke Dovern
E3 - (Jahrgang 2009/2010) Jozo Maric + noch gesuchter Co-Trainer
F1 (Jahrgang 2010/2011) Fouad Bourass + gesuchter Co-Trainer
F2 (Jahrgang 2011) Sascha Vogel, Mario Burek, Volker Rüttgers

Bambinimannschaften:
G1 (Jahrgang 2012 und 2013)- Wolfgang Korr, Achim Reitz
G2 (2014 und jünger) - Dirk Weber, Jens Lambertin

Organisation Torwarttraining: Manfred Crolla 

Obmann: Enrique Niessen

Freitag 18 Uhr, Sonnenschein, top Bedingungen....

Das A-Jugendturnier war ein würdiger und hochklassig besetzter Auftakt ins Pfingstturnier. Über 500 Menschen tummelten sich in der Delheid&Frommhold Arena und sahen spannende Begegnungen, die oft im Elfmeterschießen entschieden wurden. 

So auch die beiden Finalspiele. VfR Würselen besiegte den Mittelrheinligisten FC Niederau im Spiel um Platz drei und im Finale unterlag unsere U19 dem Jugendsportschulen Wenau ebenfalls nach Elfmeterschießen.

Im Anschluss wurden traditionell die Spieler des älteren Jahrgangs aus der Jugendabteilung verabschiedet.

Der Auftakt ist gelungen. Heute geht es mit dem E-Jugendturnier und D-Jugendturnier weiter. Um 18 Uhr dann der Auftritt der Streetkids und Stimmung garantiert DJ Ralf. Der Samstagabend bedeutet immer beste Feierlaune.   

Wie jedes Jahr haben die Obleute und der sportliche Leiter in den letzten Monaten viele Gespräche mit den Trainern und Trainerkandidaten für die neue Saison geführt. Leider wird es jedes Jahr schwieriger, die Teams quantitativ und qualitativ so zu besetzen, dass alle Interessen berücksichtigt werden können. Die ehrenamtliche Arbeit der Trainer, die ja nicht nur mit dem Training und Spiel, sondern auch immer mehr mit Elterngesprächen, Spielergesprächen und Organisation zu tun hat, nimmt viel Zeit in Anspruch, die oftmals mit den Anforderungen der Arbeits- und Studienwelt schwer in Einklang zu bringen sind. 

Darüber hinaus verliert die Anerkennung der ehrenamtlichen Arbeit in unserer Gesellschaft immer mehr an Bedeutung. 

Deshalb sind wir beim SVE glücklich, dass wir bereits jetzt viele engagierte und qualitativ hochwertige Trainer gefunden haben, die die Ausbildung der jungen Fußballer in unserem Verein - unter der Berücksichtigung der vorgegebenen Werte - mit gestalten. Wir begrüßen einige Rückkehrer, neue Unterstützer und alt bewährte Kräfte. Die offenen Positionen sind in Bearbeitung. Aber, siehe oben....innerhalb der nächsten vierzehn Tage werden hier alle notwendigen Entscheidungen fallen.

Ich freue mich als sportlicher Leiter, auch dieses Jahr wieder traditionell am Pfingstfreitag, die Trainerbesetzungen zur neuen Saison für den Jugendleistungsbereich vorzustellen. Ich wünsche allen Trainerteams und Spielern eine guten Abschluss der laufenden Saison, wo noch einige Qualifikationsspiele zu möglichen Aufstiegen anstehen, eine erfolgreiche neue Saison und vor allem jetzt ein tolles Pfingstturnier, bei wieder mal besten Wetterbedingungen! 😀

A-Jugend : Carsten Wissing, Philipp Quandt, Jörg Lynen, Frank Mette (Torwarttrainer) 

B-Jugend: Dennis Jerusalem, Franz-Josef Daniels, Gespräch mit einem weiteren Co-Trainer läuft

evtl. B2-Jugend : Meldung abhängig von der Anzahl der zur Verfügung stehenden Spieler

C1-Jugend: Rene Kuckertz, Felix Biller, wahrscheinlich Jimmy Frankort (Torhüter), Gespräch mit weiterem Trainer läuft

C2-Jugend: Tizian Pesch, Tim Langenohl

D1-Jugend: Enrique Niessen, Kristof Delheid

D2-Jugend: Philipp Bruse

D3-Jugend (Jahrgang 08): Dirk Weber, Kristof Theißen

D4-Jugend: Irfan Kafadar, Carlo Graf (hier sind momentan noch Einzelheiten zu klären und kann sich noch was ändern)

Organisation Torwarttraining / Torwarttrainerteam: Manfred Crolla, Kevin Krupp, Frank Mette, Dieter Braun 

Obmann A/B- Jugend : Tom Langenohl

Obmann C/D- Jugend : Marc Havenith

Es ist wieder soweit, das wichtigste und heißersehnteste lange Wochenende im Jahreszyklus eines echten SVer´s steht vor der Türe.

Und bereits morgen starten wir mit einem Highlight. Denn vorgezogen vom nächsten Wochenende trifft unsere Zweite im Spitzenspiel der Kreisliga B auf das seit Wochen stärkste Team der Klasse, Glück Auf Ofden. 

Anstoß ist um 19:30 Uhr!

Für Essen und Trinken in üblicher Pfinhstturnierqualität ist bereits ab Donnerstag gesorgt.  

Freitag steht dann ab 18 Uhr das A-Jugendturnier auf dem Programm.

Samstag spielen die E- und D-Junioren, abends gibt es den Liveauftritt der - durch den WDR bekannten - Stolberger Jugendband Streetkids und anschließend sorgt DJ Ralf für entsprechende Stimmung. 

Sonntag tummeln sich ab 10 Uhr die Bambinis - immer eine Augenschmaus - und nachmittags die B-Jugend, bevor Montag die F-Jugenden und anschließend die C-Junioren das diesjährige Pfingstturnier beenden. 

Wir freuen uns auf interessante Spiele, viele Besucher und Gäste und die typische SVE-Pfingstturnier Atmosphäre....

Kommt vorbei und seid dabei... es lohnt sich bestimmt...

SVE II - VfJ Laurensberg  7 : 0 (2 : 0)

Tore: Leon Emonts-Pool (3), Lukas Heck (3), Sandro Piras

 

SVE - Germania Teveren  1 : 0 (0 : 0)  mehr vom Spiel folgt

Tor: Marc Kmieckowiak

SVE  - VfJ Laurensberg  7 : 0  (2 : 0)

Tore: Leon Emonds-Pool (3), Lukas Heck (3), Sandro Piras

SVE - Germania Teveren  1 : 0   mehr vom Spiel folgt.....

Tor: Marc Kmieckowiak (75.)

Pokalfinale SVE D I - Raspo Brand  3 : 2

SVE D II - Raspo Brand III  15 : 0

SVE C I - Alemannia Aachen  2 : 4

JSG Erft - SVE C II  5 : 1

SVE A - Badorf/Pingsdorf   3 : 3 (3 : 2) (Bericht unter Junioren A JUgend Spielberichte)

 

Sonntag:

11:00 Uhr  SVE II - VfJ Laurensberg

15:00 Uhr  SVE - Germania Teveren