Sieg im ersten Spiel nach über 4 Monaten: Erste gewinnt in Wenau

Jugendsport Wenau - SVE 1 : 3 (1 : 1)

Das erste Spiel nach der Corona Pause und damit auch das erste Spiel in der rund siebenwöchigen Vorbereitung auf die Mittelrheinliga führte den SVE heute zu Jugendsport Wenau.

Während unser Team am Donnerstag das erste Training hatte, waren die Gastgeber bereits vor gut zwei Wochen in die Vorbereitung eingestiegen. Die rund 100 Zuschauer sahen bei schwülwarmen Bedingungen ein unterhaltsames Spiel. Dabei hatten die Gastgeber insgesamt sogar mehr Torgefahr ausgestrahlt, effizienter präsentierter sich aber unser Team. Dabei gab es natürlich viele fehlerhafte Situationen und klappte auf beiden Seiten so einiges nicht wie gewollt. 

Die Wenauer Führung glich Étienne Feese aus. Massimo Walbert, seit heute und ab sofort für die Redaktion nur noch - wie auf dem Trikot genannt - als Martínez geführt 😉, gelang die Führung, die Florian Feldmann kurz vor Schluss eintütete.

Am kommenden Sonntag gastiert Landesliga-Aufsteiger BW Königsdorf in der Delheid&Frommhold Arena. Anstoß ist um 15 Uhr.

 


Drucken   E-Mail