Dennis Jerusalem bleibt dem SVE in neuer Position erhalten

Nachdem Dennis Jerusalem die U17 mit seinem Trainerteam erfolgreich in die Mittelrheinliga führte
und sich die Truppe in der bisher gespielten Saison dort ebenfalls gut schlägt, übernimmt er zur neuen Saison 2021/22 die Nachfolge von Carsten Wissing als Trainer unserer U19. Koordinator Thomas Göttgens ist dabei froh, mit dem B-Lizenz-Inhaber seine Wunschlösung für den Posten bereits frühzeitig präsentieren zu können.
 
 
 
Mit Ralf Beckers und Alex Hertrampf werden auch beide Co-Trainer, sowie Raphael Maskow als Torwarttrainer dem erfolgreichen Trainerteam in der U19 erhalten bleiben, sodass man die oberste Jugendmannschaft auch in Zukunft gut aufgestellt sehen darf!
 
Darüber hinaus wird Dennis auch erneut als Co-Trainer unserer 1.Mannschaft fungieren und somit das Trainerteam zu unserer Freude komplettieren.
Auch im Jugendvorstand bleibt Dennis dem SVE erhalten und wird sich ab der neuen Saison als Koordinator Aufbaubereich (U8-U13) der Weiterentwicklung unserer Jugendabteilung in verantwortungsvoller Position widmen.
Drucken