Zusammenarbeit mit Achim Rodtheut wird zum 30.06.2021 beendet

Der Vorstand des SV 1914 Eilendorf e.V. hat nach langen Beratungen eine schwere Entscheidung getroffen.

Die Zusammenarbeit mit unserem langjährigen Trainer Achim Rodtheut wird nach dem 30.06.2021 nicht verlängert.

Auf Grund der guten und erfolgreichen Zusammenarbeit ist uns diese Entscheidung nicht leichtgefallen. Im Sinne der zukünftigen Ausrichtung unseres Vereins halten wir diesen Schritt für notwendig. 

Auf beiderseitigen Wunsch wird Achim die Saison als Trainer zu Ende führen. Die weiteren Tätigkeiten als Geschäftsführer und sportlicher Leiter möchte Achim aus persönlichen Gründen zum 31.12.2020 übergeben.  Ab sofort arbeiten wir daran, die Lücke, die Achim hinterlässt, gemeinsam zu schließen.

Wir danken Achim für seine langjährige, engagierte und erfolgreiche Arbeit beim SVE.

Wir bitten um Verständnis, dass wir uns an einer eventuellen öffentlichen Diskussion nicht beteiligen möchten.

 

Der Vorstand der Fußballseniorenabteilung

Drucken