Deutlich strengere Verordnung der Stadt Aachen

Ab heute gibt es eine neue, deutlich strengere Verordnung der Stadt Aachen bzgl. der aktuell weiter steigenden Corona-Werte. Gerade an diesem Wochenende wird das Ordnungsamt - wie angekündigt - kontrollieren und ggfs. Bußgelder verhängen.
 
Dies hat für den SVE zur Folge, dass wir gezwungen sind, auf unserer Anlage ab heute diese Änderungen umzusetzen!
 
Alle sind daher aufgefordert, mit darauf zu achten und eventuelle Fehlverhalten deutlich anzusprechen und aktiv darauf hinzuweisen!
 
Wenn im Folgenden keine Veränderungen/Ergänzungen zu bestehenden Regeln genannt werden, gelten für alle anderen Fragen die Hygiene-Regeln der letzten Woche.
 
 
Für Alle: 
 
- ab sofort gilt auf der ganzen Sportanlage eine Maskenpflicht!
 
- es dürfen keine alkoholischen Getränke verkauft werden oder auf der Sportanlage konsumiert werden!
 
- alle Besucher müssen sich weiterhin in die Listen eintragen oder die Listen vorher auf der Homepage ausdrucken und beim Betreten der Anlage abgeben.
 
- alle Besucher müssen sich die Hände desinfizieren
 
- alle weiteren Corona-Maßnahmen hinsichtlich Hygiene und Toilettennutzung behalten ihre Gültigkeit aus der letzten Woche.
 
 
 
Für die Trainer/Spieler_
 
- in den Kabinen herrscht ab sofort Maskenpflicht! Die Trainer haben ihre Spieler davon in Kenntnis zu setzen!
 
- nur die aktiven Spieler oder Trainer auf dem Platz brauchen im Training und Spiel keine Maske zu tragen.
 
- auf den Auswechselbänken (Kunstrasen) dürfen nur drei Personen Platz nehmen. Der Rest nimmt dann bitte die Holzbänke hinter den Banden in Anspruch. Auch hier gilt Maskenpflicht, bis zum Beginn des Warmlaufens.
 
- es muss weiterhin darauf geachtet werden, dass die Kabinen dauerhaft durchlüftet werden, der Abstand eingehalten wird und die Duschzeit (natürlich ohne Masken) minimiert wird!
 
- bei der Erklärung von Übungen und Besprechungen, muss auch auf dem Platz ein Abstand von mindestens zwei Metern gewährleistet werden!
 
- die Nachspielzeit darf nicht für Besprechungen oder Essen genutzt werden!
 
- zu allen Spielen des SV Eilendorf müssen unsere Mannschaften die im Anhang mitgeschickten Listen ausfüllen. Wenn bei einem Auswärtsspiel die Liste nicht beim Gastgeber abgegeben wird, wird sie - wie die Liste bei Heimspielen - im Anschluss im Mannschaftspostfach abgelegt. 
 
 
 
Alle Anweisungen gelten momentan bis zum 31. Oktober. Sollten sich Änderungen ergeben, werden wir diese wie gewohnt zeitnah veröffentlichen!
 
 Vorstand des SV 1914 Eilendorf e.V.
 

Drucken   E-Mail