Lehrstunde statt Fortbildungsveranstaltung

FC Pesch - SVE  5 : 0 (2 : 0)

Sicher, man könnte jetzt jammern und die mehr als zehn Spieler aufzählen, die heute fehlten. Aber das wäre auch nicht förderlich, muss man sich mit den langfristigen Ausfällen halt arrangieren und die zur Verfügung stehende Auswahl bewerten. Und die war mit der heutigen Aufgabe schlichtweg in den meisten Momenten der Begegnung überfordert.

Der Sonntag: Klatsche für ersatzgeschwächte Erste! Erneut unglückliche Niederlage der Zweiten, Dritte 0 : 0 nach schwacher Leistung!

SVE III - BW Aachen II  0 : 0

Das hatte sich unsere Dritte heute ganz anders vorgestellt. Gegen einen sich tapfer wehrend3n Gegner, der in der Schlussphase seinerseits Torchancen hatte, reichte es nur zu einem dürftigen Unentschieden. Hatte man in der ersten Halbzeit noch eine Vielzahl an Torchancen, gab es in Halbzeit zwei nur noch wenige Höhepunkte, wie den Kopfball von Danny Hansel an die Latte. Am Ende war das Ergebnis eine Enttäuschung. 

 

SV Kohlscheid - SVE II  2 : 1 (0 : 0)

Wieder  erhielt der SV Kohlscheid - wie schon im Pokalspiel gegen unsere Erste - in der Schlussphase das bessere Ende für sich uns drehte die Begegnung. Bitter für unsere Mannschaft, die in Teilen die gute Leistung aus der Vorwoche bestätigte und nach 70 Minuten durch den eingewechselten Cemil Günaydin in Führung ging. Dem KSV gelang nach 82 Minuten der Ausgleich und in der Nachspielzeit durch Deutz der dann glückliche Siegtreffer. 

 

FC Pesch - SVE   5 : 0 (2 : 0)

 Mehr vom Spiel folgt....

 

Abfahrt Fanbus nach Pesch 14:15 Uhr

Jetzt erst recht....

Ab nach Pesch! Abfahrt Fanbus ab Delheid&Frommhold Arena Sonntag um 14:15 Uhr mit unserem Bus von Palmen Reisen Baesweiler...

Neuer Co-Trainer für die Zweite: Herzlich willkommen Michael Sakyi

Der SVE freut sich die vakante Co-Trainer Stelle unserer Zweiten Mannschaft ab sofort kompetent besetzt zu haben. Der 29jährige Michael Sakyi unterstützt Trainer Roger Warrimint ab sofort in der Kreisliga A.

U17 gewinnt Pokalfight gegen BW Aachen

SVE U17 – BW Aachen 1:0 (0:0)

Nachdem der SV in der ersten Runde ein Freilos im FVM Pokal hatte, kam es im Halbfinale zum Duell mit dem starken Ligakonkurrenten von BW Aachen. In der Vorwoche trennte man sich in der Meisterschaft mit einem gerechten 1:1.

SVE II - 7. Spieltag

SVE II - Rhenania Würselen/Euchen  2 : 3 (1 : 2)

U17 siegt im Derby mit erneut mäßiger Leistung

SVE U17 - Hertha Walheim 2:0 (1:0)

 

Glück gehabt! Nur die Anfangsphase war reif für die Liga!

SVE - Spvg. Wesseling-Urfeld  0 : 0

Trotz Dauerregen und fiesem Herbstwetter hatten sich gut 250 Zuschauer am Kunstrasen der Delheid&Frommhold Arena eingefunden und sahen eine kurzweilige Partie!