Ein Spiel ohne gutes Ende für die C3 von SV Eilendorf!

 

In der ersten Halbzeit hat sich die Mannschaft in den ersten Minuten von der Stärke von Adler Büsbach überraschen lassen.

Konnten aber schnell das Spielgeschehen gleichwertig gestalten und selber einige gute Chancen generieren, was ein Pfostenschuss Oliver beinhaltet.

Trotzdem mussten wir einen Gegentreffer hinnehmen durch einen Elfmeter kurz vor Ende der ersten Halbzeit.

Die zweite Halbzeit begannen wir sehr willensstark konnten aber leider keinen frühen Anschlusstreffer machen,sondern mussten einen weiteren Gegentreffer hinnehmen nach einen gut ausgeführten Konter der Büsbacher.

Aber nach einer leidenschaftlichen Leistung konnten wir 15 Minuten vor Ende noch einen Anschlusstreffer durch Batuhan machen, was unser Angriffspiel noch mehr beflügelte, aber leider rettete wieder das Aluminium die Büsbacher vor dem Ausgleichstreffer.

 

Die Teamleistung sollte aber heute besonders hervorgehoben werden auch wenn die Mannschaft ohne einen Punkt aus dem Spiel gehen mussten, haben sie zumindest gezeigt was in ihnen steckt. 

 

Also Kopf hoch und weiter gehts Jungs!

 

Die Mannschaft bestand heute aus folgenden Spielern:  Batuhan A., Batuhan S., Bryan T., Tim N., Tim P., Leon H., Said O., Julian D., Oli T., Robin S., Niklas G., Mert Can C., Nico S. und Tarik

 

Die Saison gestaltet sich weiterhin gut für die Jungs der C3!

Am Samstag hat man sich auf das Auswärtsspiel gegen Rasensport Brand 2 gefreut und das zurecht.

Die Jungs waren von Anfang an motiviert aufgetreten und haben dem Gegner aus Brand gezeigt das sie ein Ziel vor Augen haben.

In der ersten Halbzeit konnten wir schon nach 13 Sekunden den Führungstreffer durch Batuhan erzielen, auf das ersten sollten noch andere folgen. 

Nico, Bryan, Mert-Can und Leon erhöhten noch bis zur Halbzeitpause. So konnten und wir mit einem 5:0 in die Halbzeitpause gehen.

Die zweite Halbzeit begann wie die erste aufhörte mit schnellem und druckvollen Fussball und einer offensiv stehenden Abwehr.

Der Gegner hatte zu keiner Zeit eine Chance zum eigenen Spielaufbau bekommen, aber war zu jeder Zeit fair.

Die Tore der zweiten Halbzeit wurden von 2x Tarik, Oliver und 2x Batuhan A. geschossen, womit Batuhan A. seinen ersten Hattrick dieser Saison in diesem Spiel schaffte.

Der Endstand war mit 10:0 ziemlich klar.

Die Team war heute sehr motiviert und Laufstark, womit die Gegner von Raspo Brand nicht wirklich klar kamen.

Macht weiter so Jungs

Die Mannschaft bestand heute aus folgenden Spielern: Batuhan S., Nico, Robin, Maximilian, Gino, Leon, Tim N., Ilias, Mert-Can, Oliver, Lukas, Tarik, Bryan und Batuhan A.

 

Ein gelungener Saisonstart für die C3 von SV Eilendorf!

Heute sind unsere Jungs von Anfang an hoch konzentriert aufgetreten und haben dem Gegner aus Kornelimünster keinerlei Chance gelassen.

In der ersten Halbzeit sind wir sehr früh in Führung gegangen durch Leon, was von Batuhan und Mert-Can noch erhöht werden konnte und wir somit mit 3:0 in die Halbzeitpause gehen konnten.

Die zweite Halbzeit begann wie die erste aufgehört hat mit schnellem Flügelspiel und einer hochstehenden Abwehr damit der Gegner keine Chance zum eigenen Spielaufbau bekommt.

Die Tore der zweiten Halbzeit wurden von Tarik, Bryan, Gino und Mert-Can geschossen. Die zu dem Endstand von 7:0 führten.

Die Teamleistung sollte aber heute besonders hervorgehoben werden da heute wirklich alle ein Klasse Spiel gemacht haben.

Die Mannschaft bestand heute aus folgenden Spielern: Batuhan S., Said, Robin, Maximilian, Gino, Leon, Tim N., Niklas, Mert-Can, Oliver, Lukas, Tarik, Bryan und Batuhan A.