Das Hinspiel der Qualifikation zur Bezirksliga bestritt die B1 bei der für uns unbekannten Mannschaft von Ford Niehl. Da das letzte Jahr sowohl für die 2000er, als auch für die 2001er, ein schwieriges Jahr gewesen ist, bietet sich mit der Qualifikation eine große Chance für die Jungs. Zu Spielbeginn übernahm die B1 sofort die Kontrolle und dominierte in den ersten 15min deutlich, ohne jedoch eine klare Torchance herauszuspielen. Danach ließ das Tempo ein wenig nach und der Druck gegen den Ball wurde nicht mehr konsequent gehalten, sodass Niehl auch zu einigen Offensivaktionen kam, welche aber von der 4er Kette gut verteidigt wurden. Weiterhin hatte der SVE eine klare Feldüberlegenheit, diese wurde aber, durch zu langsames Spiel, nicht gefährlich Richtung gegnerisches Tor ausgenutzt. Kurz vor der Pause bekamen die Niehler dann noch einen Freistoß aus guter Position zugesprochen, welcher aber ungefährlich blieb.