Auf dem perfekten Rasenplatz konnten wir einen verdienten und zu keiner Zeit gefährdeten Sieg einfahren. Der große Platz kam uns dabei sehr entgegen, sodass wir im Vergleich zu letzter Woche spielerisch im Team noch mehr zeigen konnten. Durch die geschlossene Mannschaftsleistung und tollen Kombinationen, über die gesamten 60 Minuten, konnten wir die Aldorfer Hintermannschaft gut unterhalten. Den Sportskameraden aus Alsdorf wünschen wir alles Gute für die weitere und nächste Saison.

Im Kader standen heute: Henrik, Finn, Nils (1), Semih (1), Tim F. (TW), Max H. (1), Luca (3), Tim-Maximilian, Bardia, Jonas (TW), Samil, Tim K. (2), Fabian (3)

Nun heißt es aber die volle Konzentration auf das Nachholspiel am Dienstag (28.04.) um 18:00 Uhr in Dürwiß (2. Platz) zu legen und uns da für die gesamte Saison zu belohnen. Wir hoffen auf ein spannendes, interessantes und torreiches spiel, sodass auch die hoffentlich zahlreichen Zuschauer auf ihre Kosten kommen. Wir sind hochmotiviert die 3 Punkte mit nach Eilendorf zu nehmen und den Tabellenplatz 1 zu verteidigen. (Diesmal dann auch wieder mit ausführlichen Spielbericht)