Bericht von A.G.
In einer zusätzlichen Qualirunde zur Sicherung der Sonderliga mußten wir heute gegen eine gemischt Jahrgangsmannschaft aus Pannesheide antreten. Der uns völlig unbekannte Gegner mit teilweise älteren Kids war uns körperlich nur minimal überlegen, spielerisch waren wir das deutlich bessere Team. Wir gingen sehr früh in der dritten Minute durch Berkay mit 1 : 0 in Führung. Und obwohl wir deutlich mehr vom Spiel hatten gelang uns erst in der 32. Minute kurz vor der Halbzeit durch Eric das hochverdiente 2 : 0. In Halbzeit 2 dann schwanden beim Gegner nach und nach die Kräfte, und wir konnten teilweise sehr schöne Spielzüge zeigen. Osas war dann kurz nach Wiederanpfiff nach einer schönen Einzelleistung beim 3 : 0 erfolgreich. in der 40. Minute war es erneut Berkay der mit seinem 2. Treffer zum 4 : 0 einschob. Dem 5 : 0 ging ein tolles Solo von Kevin durch die komplette gegnerische Abwehr vorraus. Kurz vor Ende konnte auch Eric mit einem tollen Lupfer erneut treffen und den Endstand von 6 : 0 erzielen. Insgesamt ein gutes Spiel in dem wir dem Gegner jederzeit im Griff hatten. Spielerisch war dies deutlich besser als in den letzten Spielen, wobei uns der Gegner auch genügend Platz zum kombinieren liess. Hervorzuheben ist heute Lars, der ein tolles Spiel machte und mit vielen klugen Pässen das Spiel lenken konnte. Wir waren sehr zufrieden und freuen uns nun auf das Pfingstturnier am kommenden Samstag.