Heute trat die sympathische Zweitvertretung von Broichweiden gegen unsere C2 an. Das sehr einseitige Spiel konnte deutlich gewonnen werden. Über weite Strecken waren die Trainer mit dem Spiel zufrieden. Von der  Mannschaft wurden Pressingsituationen häufig erkannt und genutzt. Das Spiel über die 6er lief schon besser als noch in den Vorwochen. Sehr schön ist zu beobachten, dass sehr viele Spieler mittlerweile beide Füße wie selbstverständlch benutzen und dass die Qualität der Schüsse und Pässe der vermeindlich schwächeren Füße immer besser wird. 

Spielerisch waren wir heute in einigen Situationen noch zu verspielt und zu langsam. Wenn die Mannschaft in der Rückrunde ein tabellarisch besseres Ergebnis als in der Hinrunde erzielen möchte, müssen unter anderem auch einige kleine Passungenauigkeiten abgestellt werden. Bis zum ersten Saisonspiel sind es aber auch noch 3 Wochen. Bis dahin heißt es jetzt noch 6 mal im Training richtig Gas geben! Arbeiten Jungs!!