An diesem Samstagmorgen empfingen wir BW Aachen-Burtscheid zum Rückspiel auf dem SV. Das Hinspiel hatten wir relativ knapp mit 4:3 gewonnen und man merkte den Jungs an das sie auch dieses Spiel wieder gewinnen wollten.

Zu Beginn brauchten wir wieder, wie in den letzten Spielen, einige Minuten ehe wir ins Spiel gefunden hatten. Doch dann lief es bei den Jungs, die Pässe kamen an und sie spielten schön zusammen. Das wurde mit dem 1:0 für uns belohnt und kurz darauf konnten wir die Führung auf 2:0 erhöhen. Dann kamen aber auch die Burtscheider auf und nach einigen vergebenen Chancen, konnten sie innerhalb kurzer Zeit den Anschlusstreffer und schließlich auch das Unentschieden erzielen. So war 2:2 ein faires Halbzeitergebnis.

Dann in der zweiten halbzeit drehten unsere Jungs nochmal auf, denn wir wollten gewinnen. Nach einem super Spielzug und anschließend schönem Tor, gingen wir wieder in Führung. Und jetzt wollten die Jungs das Spiel klar machen, wir erhöhten auf 4:2. Dann in der Schlussphase kamen nochmal die Burtscheider auf und verkürzten doch nochmal auf 4:3. So machten es die Jungs am Schluss nochmal spannend, doch die Führung konnten wir halten und unsere Arbeit der letzten Wochen so belohnen.

Das Team und heute gemeinsam ein super Spiel gemacht: Sören, Noel, Orlando, Miguel, Arda, Paul, Sven, Minh Thien und Emirhan.