An diesem schönen Samstagmorgen starteten wir in unsere Rückrunde und empfingen Rhenania Richterich auf dem SV.Und die erste Halbzeit ging gut los. Zwar hatten wir anfangs ein bisschen Probleme an den Spielern von Richterich vorbeizukommen und es bis vors Tor zuschaffen, aber mit der Zeit kamen die Jungs immer besser zurecht und suchten sich ihren Weg. So erzielten wir ungefähr Mitte der ersten Halbzeit den Führungstreffer.

Anfang der zweiten Halbzeit musseten wir relativ früh den Ausgleichstreffer hinnehmen. Doch dann waren die Jungs wieder wach und machten ihr Spiel. So erzielten wir bald das 2:1. Zum Schluss wurden dann die schönen Spielzüge und Pässe nocheinmal belohnt und wir schossen den 3:1 Siegtreffer.

So können wir alle rundum zufrieden sein mit unserem Spiel heute. Man konnte deutliche Fortschritte bei allen Spielern sehen und vorallem hatten die Jungs einfach Spaß am Fußball spielen. Besonders Sven zeigte sich heute besonderes gut, er hatte nicht nur sein erstes Spiel und machte seinen Job super, er schoss sogar den wichtigen 2:1 Führungstreffer, ein toller Einstieg! Aber, wie gesagt heute haben wir als Team ein super Spiel geliefert und gewonnen, das Siegerteam: Sören, Noel, Orlando, Arda, Miguel, Minh Thien, Sven und Paul.