(Bericht von T.L.)

Am heutigen 5.Spieltag empfing die C2 des SV Eilendorf den VFJ Laurensberg.
Um 14.45 Uhr pfiff der Schiedsrichter die Partie auf unserem Rasenplatz in der Halfenstraße an.
Da der SV Eilendorf das bessere Team war, gingen sie in der Mitte der ersten Hälfte durch Marko Zivkovic in Führung.
Danach dauerte es bis zum Anfang der 2.Halbzeit als das nächste Tor fiel. Doch dann schien der Bann gebrochen und Tolunay Ciftci
erzielte das 2:0 für den SV Eilendorf, doch dann kam die Antwort der Laurensberger zum 2:1 durch ihren Kapitän.
Aber dann liessen die Laurensberger dem SV Eilendorf zu viel Platz und die erzielten das 3:1 wieder durch Tolunay Ciftci und er machte auch gleichzeitig sein 6.Saisontor,
aber den Schlußpunkt setzte Yunus Karacam zum 4:1 für den SV Eilendorf kurz vor Ende des Spiels.
Dies war der 5.Spieltag in der Halfenstraße auf der Anlage des SV Eilendorf.