Leider mussten wir heute eine deutliche Niederlage einstecken. Knapp besetzt, mit genau 7 Spielern, waren wir von Anfang an nicht richtig organisiert und konzentriert. So kassierte man in der ersten Hälfte schon 3 Gegentore. In der Pause versuchten wir unsere Jungs nochmal zu motivieren, denn ein 3:0 kann man noch aufholen.

Aber leider kamen wir wieder nicht ins Spiel rein und bis auf ein paar Einzelaktionen, gab es keine Höhepunkte von unserer Seite. So mussten wir noch 5 weitere Gegentore hinnehmen.

Aber dennoch muss man an dieser Stelle eine Leistung noch besonders hervorheben. Unser Torwart, Sören, hatte heute sein erstes Spiel und verhinderte mit einigen tollen Paraden mehrere gute Torschüsse von Laurensberg. Eine ganz starke Leistung, sodass sogar von den Gegnern lobende Worte kamen!


Trotz der Niederlage blicken wir positiv in die Zukunft. Denn die Jungs spielen teilweise noch nicht lange zusammen, da der Kader noch nicht fest ist und wir immer wieder schieben müssen und mit Jungs aus der F2 die Mannschaft aufstocken müssen. Da geht noch ein großes Dankeschön an Henry und Semih, die heute eine gute Leistung gezeigt haben und uns sehr geholfen haben! Somit muss sich die Mannschaft noch finden und formen, aber wir sind zuversichtlich das das noch wird.

Der Kader heute: Sören, Noel, Orlando, Miguel, Arda, Semih und Henry.