Ortsturnier

Eilendorfer Ortsturnier um den Hans-Degens-Wanderpokal

Seit vielen Jahren findet beim SV Eilendorf an Fronleichnam ein Turnier für Ortsvereine und Freizeitmannschaften statt. Dieses Kleinfeldturnier mit 7er Mannschaften hat sich über die Jahre zu einem absoluten Highlight des Vereinsleben beim SV Eilendorf entwickelt. Neben vielen Aktiven aus der Fußballabteilung nehmen auch einige Eilendorfer Vereine regelmäßig am Turnier statt, u.a. die Tischtennisabteilung der Arminia, der Instrumentalverein, die Pfadfinder, unsere Handballabteilung oder der Eilendorfer Tennisclub. Um den lokalen Charakter zu erhalten, gibt es beim Turnier mehrere Wertungsgruppen, damit vor allem die Ortsvereine ihren Sieger untereinander ausspielen können. Seit 2016 ist das Turnier nach unserem viel zu früh verstorbenen Gründungsmitglied der Dritten (Vierten) Mannschaft und langjährigen Vorstandsmitglied Hans Degens benannt.
Beim Eilendorfer Ortsturnier geht es allerdings vordergründig nicht um den Sieg, sondern einfach darum einen tollen Tag mit vielen Freunden und Bekannten auf unserer Anlage zu verbringen.