Beim größten Hallenturnier der Region steigt heute die letzte Vorrunde. Mit dabei, wie schon seit einigen Jahren auch unsere Erste.

Wie jedes Jahr stellt das Trainerteam den Jungs frei, wer spielt und wer nicht. Verstärkt mit drei A-Jugendlichen will man dann heute Abend gegen die fast schon traditionellen Gegner Walheim und KBC versuchen, eine gute Vorstellung abzuliefern. Da in der Parallel-Gruppe die Alemannia mit ihrer Ersten Mannschaft antritt, dürfte die Halle heute aus allen Nähten platzen....